Informationen

Cybersexsucht

Cybersexsucht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Cybersexsucht, oder Sex über das Internet ist eine Art von sexuelle sucht was verursacht ernst Probleme in der Lebensqualität des EinzelnenEinfluss auf ihr soziales, wirtschaftliches und berufliches Leben. Angesichts der Auswirkungen, die das Internet in den letzten Jahren auf unser Leben hatte, war und ist Sucht nach dieser Art von Inhalten immer häufiger und es gibt zahlreiche Menschen, sowohl einzeln als auch zu zweit, die zu Fachleuten gehen, um die damit verbundenen Probleme zu lösen.

Zu den emotionalen Konsequenzen, die dieses Problem bei Menschen haben kann, die an dieser Art von Sucht beteiligt sind, gehören Angst und Scham, was Freunde und Familie vielleicht denken, sowie Angstzustände und Depressionen.

Inhalt

  • 1 Was ist Cybersex?
  • 2 Was sind die Merkmale der Cybersexsucht?
  • 3 Wie wird Cybersexsucht behandelt?

Was ist Cybersex?

Bevor man über Cybersexsucht spricht, muss man zuerst wissen, was es ist. Das Konzept von Cybersex bezieht sich auf die sexuelle Praxis über das Internet, die verschiedene Situationen betreffen können. Die häufigste Art, Cybersex zu beschreiben, ist die sexuelle Begegnung mit anderen Menschen durch Chat-Nachrichten, die zu einem Spiel mit sexuellen Rollen wird. Sie wird jedoch auch als Cybersex angesehen, um sich pornografische Online-Portale anzusehen oder an der Aktivität teilzunehmen durch Fotos oder Webcams unter vielen anderen Praktiken.

Ohne auf die negativen Konnotationen und die kontroverse Debatte einzugehen, die der als Produkt konzipierte Cybersexhandel sowie jede andere Form des Sexhandels auslösen kann, konzentrieren wir uns heute auf die negative Konsequenzen von Sucht, die diese Art von Praxis erzeugen kann und wie dies das tägliche Funktionieren des Individuums beeinflussen kann.

Was sind die Merkmale der Cybersexsucht?

Cybersexsucht impliziert a zwanghaftes Verhalten in der womit das Verhalten der süchtigen Person ausschließlich auf das Objekt gerichtet ist, das die Sucht verursacht. Die Person ist nicht in der Lage, dieses Verhalten zu kontrollieren, selbst wenn sie die negativen Konsequenzen wahrnimmt, die diese Sucht in ihrem täglichen Leben verursacht.

Eine Person, die süchtig nach Cybersex ist, kann einige der folgenden spezifischen Verhaltensweisen aufweisen:

  • Nicht in der Lage zu sein Denk an etwas anderes andere als Sex online
  • Habe versucht, dieses Verhalten bei anderen Gelegenheiten zu beenden, aber kehre zu zurück Rückfall
  • Andere anlügen über unsere Besessenheit und versuchen, es zu verbergen
  • Suchen Sie mit Angst Momente des Tages zu verbinden
  • Nutzen Sie das Internet für längere und längere Zeiträume und fühle, wie viel Zeit des Tages in dieser Übung verloren gegangen ist
  • Greifen Sie auf Cybersex zurück, wenn Sie sich irgendwie fühlen von Angst, Schuld oder negativem Gefühl
  • Gib übermäßiges Geld aus in dieser Art von Praxis
  • Sehen Sie, wie unsere Paarbeziehungen oder unsere Arbeit leiden wegen unserer Besessenheit
  • Fehlende wichtige wichtige Momente mit Freunden oder der Familie verbunden zu sein
  • Suche nach immer intensiveren oder extremeren sexuellen Erfahrungen

Was ist die Behandlung für Cybersexsucht?

Um diese Sucht zu überwinden, ist es wichtig, dass die betroffene Person Erkennen Sie Ihr Problem und seien Sie motiviert, es zu ändern. Wenn die Betroffenen, vor allem Männer, feststellen, dass ihre Sucht ein Hindernis für das tägliche Funktionieren darstellt, können sie auf verschiedene Weise Hilfe finden.

Im Internet gibt es, ohne weiter zu gehen, bestimmte Tools, mit denen Menschen erkennen können, ob ihr Verhalten auf eine unkontrollierte Sucht zurückzuführen ist, wie z Der Sexsucht-Screening-Test, die ausschließlich dazu bestimmt sind, Personen zu beraten, die Bedenken hinsichtlich dieser Verhaltensweisen haben. Obwohl dieser Test auf Englisch ist, kann er leicht übersetzt werden.

Der Nachweis von Cybersex-Sucht führt zu der am häufigsten angewendeten Behandlung für ihre Bekämpfung und Auslöschung: kognitive Verhaltenstherapie. Dies wird auch für andere Arten von Abhängigkeiten verwendet, wie z Sexsucht Im Allgemeinen geht es darum zu erkennen, welche Auslöser das Suchtverhalten fördern, um es zu bekommen steuern Sie dieses Verhalten. Neben der Cybersexsucht können Menschen auch an anderen damit verbundenen Erkrankungen leiden, wie z Depressionsowie andere Arten von Abhängigkeiten wie Alkoholismus die durch Therapie zusammen behandelt werden sollten. Wenn sich aufgrund dieser Sucht auch Auswirkungen auf das Familienleben ergeben, ist Familientherapie auch eine Behandlung, die angezeigt ist, um die Lösung für dieses Problem zu finden. Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, der Meinung ist, dass Sie diese oder eine andere Art von Sucht haben, zögern Sie nicht, einen Fachmann zu konsultieren.

Sexueller Impulstest für Männer

Sexueller Impulstest für Frauen

Abonnieren Sie hier unser YouTube-Kanal


Video: CyberSexSucht - Internetpornografie Therapie (Kann 2022).